Praxis für Massage und Wellness Tel. 0172 38 38 260
Praxis für Massage und WellnessTel. 0172 38 38 260 

Massage und Wellness

Massagen zählen sicherlich zu den ältesten Heilmitteln des Menschen.

Unabhängig davon, ob die Wurzeln der jeweils angewandten Massage in Asien, Hawaii oder im alten Europa liegen, können Massagen:

 

- Muskelverspannungen positiv beeinflussen

- Stress abbauen

- die Atmung vertiefen

- zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit führen

- Durchblutung und Stoffwechsel anregen, das Immunsystem stärken

- den Lymphfluss verbessern und das Gewebe entstauen

- die Haut straffen

 

Ein altes Sprichwort sagt in Kurzform: " Massagen bestehen zu 10%  aus Technik und zu 90% aus Liebe...".

 

 

Ich biete Ihnen hier:

 

 

klassische Massage

 

Bei der klassischen Massage (auch schwedische Massage genannt) wird die Muskulatur durch spezielle Griffe mit Streichungen, Knetungen, Reibungen, Klopfungen und Klatschungen gedehnt und gelockert. Hierbei wird im Normalfall ein Massageöl (gern auch verbunden mit einem Aromaöl) verwendet. Die klassische Massage kann als Teilkörpermassage (z.B. Rücken- und Nackenmassage, Fuß- und Wadenmassage) oder aber als Ganzkörpermassage durchgeführt werden.

 

Hot Stone Massage

 

Bei der Hot Stone Massage werden Lavasteine auf eine Temperatur von etwa 60 Grad Celsius erhitzt. Mit diesen Steinen, Massageöl und speziellen Massagegriffen wird die Muskulatur zuerst massiert, dann werden die noch warmen Steine auf dem Körper abgelegt. Durch diese, den Körper tief durchziehende Wärme und Lockerung, kommt es zu tiefer Entspannung, einem Gefühl der Schwerelosigkeit und Geborgenheit.

Für viele Menschen ist die Hot Stone Massage eine sehr intensive Ganzkörpererfahrung.

 

Sportmassage  

 

Die Sportmassage, als Vorbereitungs-Massage vor dem Wettkampf, spielt hier bei mir sicherliche keine Rolle.

 

Als Regenerations-Massage, nach hartem Training oder Wettkampf jedoch, werden mit klassischen Massagegriffen und speziellen Dehnungen die Muskeln belohnt, gelockert und Stoffwechselprodukte schneller ausgeschwemmt. Hier können wärmende, aber auch kühlende Massageöle eingesetzt werden.

 

Wunschmassage

 

Bei dieser Massage wird mit einer Mischung aus klassischer Massage und Shiatsu, sowie mit den im Vorgespräch gewünschten Extras (z.B. Kopf-, Gesichts- oder Fußmassage) verwöhnt.

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Olaf Fürstenau